Tischtennis – Ottenschlager Nachwuchstalente erfolgreich

27.11.2016

Tischtennis – Ottenschlager Nachwuchstalente erfolgreich
Folgende Personen sind auf dem Bild zu sehen: Von links beginnend: Markus Höllmüller, Jonas Weinmann und A...

In der 3. Klasse Nord ist der Mannschaft WALDVIERTLER SPARKASSE Ottenschlag 7, bestehend aus den Spielern: Alfred Grabner, Jonas Weinmann, Marcel Pamperer, Markus Höllmüller und Bianca Weidenauer, ihr 2. Saisonsieg gelungen. Die Nachwuchstalente spielten groß auf und gewannen das Heimmatch gegen Großdietmanns 7 souverän mit 6:2. Mann des Spiels war wieder mal Alfred Grabner der alle 3 Einzel für sich entscheiden konnte und auch im Doppel mit Jonas Weinmann siegreich von der Platte ging.
Für die restlichen ottenschlager Punkte sorgten Markus Höllmüller und Jonas Weinmann. Die Ehrenpunkte für Großdietmanns gelangen Karl Zach der 2 seiner 3 Einzelspiele für sich entscheiden konnte.
Damit ist die Hinrunde für die jüngsten Tischtenniscracks der Union Ottenschlag abgeschlossen, ganz besonders erfreulich war die Leistung von Alfred Grabner der mit 12 Einzelsiegen bei nur 3 Niederlagen auf Platz 3 in der Rangliste der 3. Klasse Nord liegt. Jetzt heißt es weiter fleißig trainieren, damit die Ende Jänner startende Rückrunde noch erfolgreicher gestaltet werden kann.

Weitere Infos finden sie unter www.noettv.org und der neuen Homepage der Sportunion Ottenschlag www.ottenschlag.sportunion.at

Links zu den Ergebnissen:
Ottenschlag 7 – 3. Klasse Nord: http://xttv.oettv.info/ed/index.php?meid=209015